DE EN RO
» Home     » Precision Farming     » Säen nach Ertragskarten

Säen nach Ertragskarten

Säen nach Ertragskarten

Mit Säen und Pflanzen basierend auf Ertragskarten, richten wir unsere Dienstleistungen nach neuen Maßstäben für effiziente Landwirtschaft aus. Die vollständige Ausnutzung der Flächen mit ihren Beschaffenheiten, ist die Voraussetzung von industrieller Landwirtschaft.
An Standorten, wo der Boden durch Ertragskartierung und Bodenanalysen als fruchtbar identifiziert wurde, steigert die Pflanz- oder Sämaschine die Menge an Saatgut bis zu einer bestimmten Grenze, die durch die Office Software angepasst, und genau durch den GPS Empfänger des Traktors lokalisiert wurde. Wo der Boden als unfruchtbar identifiziert wurde, verringert die Pflanz- oder Sämaschine die Menge an Saatgut auf diesem Bereich.
Wenn die Software durch Höhensensoren erkennt, dass sich die Pflanz- oder Sätiefe aus den angegebenen Parametern bewegt, steuern pneumatisch geregelte Druckkörper die Sätiefe nach, bis die vorgegebene Pflanz- oder Sätiefe wieder erreicht wird.
Die Minimierung und Maximierung der Saatstärke wird mit dem Softkey "RateControl" gesteuert. Dieser Softwareschlüssel auf dem Traktordisplay kommuniziert über ISO Bus die Befehle an die Pflanz- oder Sämaschine 

Planen Sie die nächste Aussaat im industriellen Standard mit Global Farming jetzt!

Bookmark and Share

Kunden-Login

Multimedia

 
E-Mail Adresse:
 
 
Password:
 
 
» Neues Konto
» Passwort wiederherstellen
» Neuigkeiten
» Impressum
Wheat Harvest
0,2% Verschmutzung
Soja Ernte
R - EVO II (Prototype)
Newsletter   

Kontakt

 
Telefon: +49 (0) 157 7704 1020
Email: office@global-farming.de
Web design by Royalty
© Copyright 2019 Global Farming GmbH